Bedeutung Hygiene
Was bedeutet Hygiene? Hier finden Sie 18 Bedeutungen des Wortes Hygiene. Sie können auch eine Definition von Hygiene selbst hinzufügen.

1

0   0

Hygiene


Hy·gi·e·ne, | | | [1] Körperpflege, Sauberkeit, Reinlichkeit | [2] ''Medizin'' Gesundheitspflege, alle Aktivitäten, um Menschen gesund zu erhalten und Krankheiten zu verhüten | [3] ''Medizi [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   0

Hygiene


Lehre von der Gesunderhaltung des Menschen u. seiner Umwelt und den dazu dienenden Maßnahmen. Zusammen mit der Umweltmedizin ein medizinisches Fachgebiet, das sich mit der Erhaltung u. Förderung der Gesundheit u. den Auswirkungen von Klimafaktoren, Strahlung, Schad- u. Fremdstoffen in Umwelt u. Nahrung auf die Gesundheit sowie die Verh&u [..]
Quelle: tk-online.de

3

0   0

Hygiene


Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Produktion von Qualitätsweinen während des gesamten Prozesses bei der Weinbereitung. Dies war schon in der Antike bekannt und ist in den Schriften von C [..]
Quelle: wein-plus.de

4

0   0

Hygiene


s. Gesundheitspflege.
Quelle: ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de

5

0   0

Hygiene


  Alle jene Maßnahmen, die vorbeugend gegen das Entstehen oder die Verbreitung von Krankheiten getroffen werden, werden unter dem Begriff Hygiene zusammengefasst. Wichtigste Aufgabe in der Hygie [..]
Quelle: gbt.ch

6

0   0

Hygiene


Wissenschaft von der Gesundheit des Menschen. Benannt nach der griechischen Göttin der Gesundheit, Hygieia. Die Hygiene erforscht mit experimentellen und statistischen Methoden die Wechselwirkung zwi [..]
Quelle: naturheilkundelexikon.de

7

0   0

Hygiene


Vorbeugende Maßnahmen, die der Verhütung von Krankheiten und der Erhaltung, Förderung und Festigung der Gesundheit dienen, z.B.. Hygieneschleusen. Sie befinden sich dort, wo K [..]
Quelle: fnl.de

8

0   0

Hygiene


ist der zusammenfassende Begriff in der Gesundheitslehre für alle Maßnahmen, die vorbeugend gegen das Entstehen oder Verbreiten von Infektionskrankheiten getroffen werden.
Quelle: wasser-lexikon.de

9

0   0

Hygiene


      Was versteht man unter Hygiene für uns Menschen?   Im Laufe der Geschichte hat es viele Seuchen auch bei uns gegeben. Große Pestepidemien im 30 jährigen Krieg (1618-1648)ließen ganze Landstriche veröden, weil die Bewohner der Pest zum Opfer gefallen waren.   In Hamburg war 1892 eine Choleraepidemie. Über 86 [..]
Quelle: lexikon.wasser.de

10

0   0

Hygiene


s. Hygiene Weitere Definition: Hygiene, Gesundheitslehre und -praxis; Lehre von der Gesunderhaltung des einzelnen und der Allgemeinheit, der Vorbeugung von Krankheiten und Gesundheitsschäden wie auch [..]
Quelle: umweltdatenbank.de

11

0   0

Hygiene


Hygiene ist die Lehre von der Förderung der Gesundheit und der Verhütung von Krankheiten. Ziel der Arbeitshygiene als ein Teilgebiet der Hygiene sind die Vermeidung gesundheitsschädlicher und die Schaffung gesundheitsfördernder Arbeitsbedingungen. Gegenstand der Arbeitshygiene sind damit sämtliche Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz wie Lärm, [..]
Quelle: arbeit-und-gesundheit.de

12

0   0

Hygiene


 
Quelle: dezentrales-abwasser.de

13

0   0

Hygiene


Gesundheitspflege. Die persönliche Hygiene erstreckt sich vor allem auf die Körperpflege (»Zahnpflege), Sauberkeit von Kleidung und Wohnung, richtige, vitaminreiche Ernährung, Abhärtung und Kräf [..]
Quelle: zahn-implantate.de

14

0   0

Hygiene


Lehre von der Gesunderhaltung des Menschen und seiner Umwelt durch Einsatz einschlägiger - öffentlicher u. privater - Vorkehrungen und Verfahren als Fachgebiet der Medizin mit den speziellen Richtun [..]
Quelle: gifte.de

15

0   0

Hygiene


Wissenschaftliche Lehre von der Gesundheit. Unter Hygiene werden alle diejenigen Maßnahmen zusammengefasst, die vorbeugend gegen das Entstehen oder Verbreiten von Krankheiten durchgeführt w [..]
Quelle: baupraxis.de

16

0   0

Hygiene


Hat Ihre Praxis einen vollständigen und aktuellen Hygieneplan? Wie werden medizinische Instrumente gereinigt, desinfiziert und sterilisiert? Testen Sie jetzt, wie gut Ihre Praxis Hygienevorschriften umsetzt - und erfahren Sie, was Sie optimieren können.
Quelle: kbv.de

17

0   0

Hygiene


Bedingungen oder Praktiken, die zur Erhaltung der Gesundheit und zur Verhinderung von Krankheiten, insbesondere durch Sauberkeit, förderlich sind. Hygienisch kommt vom altgriechischen Wort Hygies, was "gesund" oder wörtlich "gut leben" bedeutet. Dieser Zustand wurde durch die Göttin Hygieia repräsentiert, die Verkörperung von Gesundheit und Sauberkeit. Hygienisch wird bei Sanitäranlagen oft unterschiedslos eingesetzt, obwohl Hygiene in der Tat ein besonderes Augenmerk auf die ordnungsgemäße Entsorgung von Abwasser und sauberes Wasser beinhaltet, was nur ein Teil des ursprünglichen Konzeptes der Griechen eines umfassenderen körperlichen und geistigen Wohlbefindens ist.
sonia - 26. November 2018

18

0   0

Hygiene


Die Hygiene ist nach einer Definition der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie die „Lehre von der Verhütung der Krankheiten und der Erhaltung, Förderung und Festigung der Gesundhe [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Hygiene hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Nassauerin Französische Republik >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen