Bedeutung Gründüngung
Was bedeutet Gründüngung? Hier finden Sie 5 Bedeutungen des Wortes Gründüngung. Sie können auch eine Definition von Gründüngung selbst hinzufügen.

1

2   0

Gründüngung


Gründüngung bezeichnet das gezielte Anbauen von Pflanzen zur Bodenverbesserung im Acker-, Obst-, Wein- und Gartenbau. Anders als Nutzpflanzen werden die Pflanzen üblicherweise nicht geerntet, sonde [..]
Quelle: de.wikipedia.org

2

1   0

Gründüngung


Kurzzeitige Begrünung (siehe dort) des Bodens durch Setzen von Pflanzen zwecks Anreicherung mit Humus. Siehe dazu auch unter Düngung.
Quelle: wein-plus.de

3

1   0

Gründüngung


Sie stehen in einer Zur Erhaltung einer möglichst naturnahen Vielfalt von Pflanzen und Tieren auch in einer Acker- und Gemüsekultur empfiehlt es sich, mehrere Pflanzenarten zeitlich [..]
Quelle: umweltlexikon-online.de

4

1   0

Gründüngung


Natürliche Methode im Acker- und Gartenbau zur Bodenverbesserung durch das Einarbeiten von grünen Pflanzen oder auch welken Pflanzenrückständen in den Boden.
Quelle: fnl.de

5

1   0

Gründüngung


(Art der) Düngung durch Unterpflügen von eigens zu diesem Zweck auf dem entsprechenden Boden angebauten Pflanzen
Quelle: duden.de


Bedeutung von Gründüngung hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Grundreiniger Grundwasserabsenkung >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen