Bedeutung Hypothekenpfandbrief
Was bedeutet Hypothekenpfandbrief? Hier finden Sie 4 Bedeutungen des Wortes Hypothekenpfandbrief. Sie können auch eine Definition von Hypothekenpfandbrief selbst hinzufügen.

1

0   0

Hypothekenpfandbrief


festverzinsliches Wertpapier, das durch eine Hypothek in nominal gleicher Höhe besichert ist. Hypothekenpfandbriefe werden von Hypothekenbanken und Grundkreditanstalten zur Beschaffung langfristigen [..]
Quelle: deifin.de

2

0   0

Hypothekenpfandbrief


Hypothekenpfandbriefe gehören zu den Schuldverschreibungen. Unter einer Schuldverschreibung versteht man im Allgemeinen eine Art Wertpapier, in dem der Aussteller sich dazu verpflichtet, eine bes [..]
Quelle: kredit-engel.de

3

0   0

Hypothekenpfandbrief


festverzinsliche, durch eine Hypothek gesicherte Schuldverschreibung, die von einer Hypothekenbank zur Beschaffung des Kapitals für die Vergabe anderer Kredite ausgegeben wird
Quelle: duden.de

4

0   0

Hypothekenpfandbrief


Ein Hypothekenpfandbrief ist eine Schuldverschreibung, die von privaten Hypothekenbanken und öffentlich-rechtlichen Kreditanstalten auf Basis besonderer Gesetze ausgegeben wird. Hypothekenpfandbriefe sind durch Darlehen gedeckt, die grundpfandrechtlich gesichert sind. Siehe auch Hypothek Schuldverschreibung
Quelle: bundesbank.de

Bedeutung von Hypothekenpfandbrief hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Hypothecation Agreement GCM >>
Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen