Bedeutung Nationalismus
Was bedeutet Nationalismus? Hier finden Sie 14 Bedeutungen des Wortes Nationalismus. Sie können auch eine Definition von Nationalismus selbst hinzufügen.

1

0   0

Nationalismus


Na·ti·o·na·lis·mus, | | | [1] politische Ideologie, die Ruhm, Wohlergehen, Macht und meist auch Überlegenheit der eigenen Nation in den Mittelpunkt stellt | von gleichbedeutend französisch [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   0

Nationalismus


ist das in der Mitte des 18. Jh.s vom Gedankengut der studentischen Landsmannschaften und der Romantik ausgehende Denken in -> Nationen. Es führt in Europa im 19. Jh. zu nationalen, im Kulturellen be [..]
Quelle: koeblergerhard.de

3

0   0

Nationalismus


N. bezeichnet eine Ideologie, die die Merkmale der eigenen ethnischen Gemeinschaft (z. B. Sprache, Kultur, Geschichte) überhöht, als etwas Absolutes setzt und in dem übersteigerten (i. d. R. aggres [..]
Quelle: bpb.de

4

0   0

Nationalismus


Übersteigertes Bewusstsein vom Wert und der Bedeutung der eigenen Nation. Im Gegensatz zum Nationalbewusstsein und zum Patriotismus (Vaterlandsliebe) glorifiziert der Nationalismus die eigene Nation [..]
Quelle: bpb.de

5

0   0

Nationalismus


N., Ideologie, welche eine durch gemeinsame Sprache, Herkunft und Siedlungsgebiet definierte Nation als höchste Form der Gemeinschaft ansieht und die eigene Nation über alle anderen stellt. In der i [..]
Quelle: bpb.de

6

0   0

Nationalismus


Der Begriff „Nation“ heißt „politische Gemeinschaft“, das Wort „natio“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Geburt“, „Geschlecht“. Manchmal sagen Menschen, der Staat und die N [..]
Quelle: bpb.de

7

0   0

Nationalismus


Nationalismus bedeutet allgemein gesehen eine übersteigerte Identifikation mit der eigenen Nation und diese mit aller Macht zu bewahren, zu bestärken und abzugrenzen.Oft äußert sich dies auch gegen Minderheiten im eigenen Land.Ein übersteigertes Überlegenheitsgefühl ist ein weiteres Anzeichen dafür. Der Begriff "Nationalismus" entstand erst [..]
Quelle: hbg.ka.bw.schule.de

8

0   0

Nationalismus


Der Nationalismus ist eine auf den Nationalstaat bezogene politische Ideologie zur Integration von Großgruppen. Er entstand während der Französischen Revolution, als die an den Herrscher gebundene Zugehörigkeit der Feudalgesellschaft abgelöst wurde durch die Integration des Volkes in den neu geschaffenen demokratischen Staat und durch die Iden [..]
Quelle: hbg.ka.bw.schule.de

9

0   0

Nationalismus


Der Begriff Nationalismus wird im politischen und wissenschaftlichen Gebrauch so vielfältig gedeutet wie kaum ein anderer. So kann Nationalismus gemeinsam mit rechten und linken Ideologien auftreten, [..]
Quelle: mut-gegen-rechte-gewalt.de

10

0   0

Nationalismus


Nationalismus bezeichnet eine Ideologie, die sich auf den Nationalstaat als zentralen Wert bezieht. Er trägt dazu bei, soziale Großgruppen zu integrieren und voneinander abzugrenzen. Im Gegensatz zu [..]
Quelle: biknetz.de

11

0   0

Nationalismus


Der Nationalismus ist die politische Vorstellung seiner Nation als die am Wichtigsten und Überragendsten (Oberste).
Die eigene Nation ist, nach der Ansicht, die Führende und Bessere.
Diese Ansicht der starken Gemeinschaftsempfindung und Selbstüberzeugung führt oft zu negativen Dingen.
Sogenannte Nationalisten, Anhänger des Nationalismus, verhalten sich oft abwertend gegenüber Menschen anderer Nationen und grenzen diese gar aus. Die übertriebene Liebe zum eigenen Land und der eigenen Rasse führt zu der Überzeugung, dass die jeweilige Nationen über allen anderen steht. Schlussendlich führt sie zu Rassismus und damit Rassentrennung und dem Niedermachen von Menschen einer anderen Nation.
Pia Mues - 4. Dezember 2018

12

0   0

Nationalismus


Nationalismus bezeichnet Weltanschauungen und damit verbundene politische Bewegungen, die die Herstellung und Konsolidierung eines souveränen Nationalstaats und eine bewusste Identifizierung und Soli [..]
Quelle: de.wikipedia.org

13

0   0

Nationalismus


noun; English translation: “nationalism“. “Nationalismus“ is a type of world view with a certain political movement which pursues the forming of an independent national state with its own national identity, territory and certain kind of loyal members that share the same language, ancestry and culture. Depending on each case, these specifications can be more or less exclusive. Nationalistic ideas first started to affect worldwide politics in the 18th century and had its climaxes in the form of the French Revolution and later World War I and World War II.


An example of the word “Nationalismus“ in a sentence would be: “Heute haben wir in Geschichte über Nationalismus gelernt“ (German); “Today we learned about nationalism in history class“ (English).
HannaM - 11. Oktober 2017

14

0   0

Nationalismus


Substantiv; Synonyme für „Nationalismus“ sind: Heimatliebe und Patriotismus. Nationalismus ist eine Form von Weltanschauung und einer politischen Ausrichtung, die die Bildung eines unabhängigen Nationalstaats mit seiner eigenen nationalen Identität, Gebiet und Bevölkerung anstrebt, die eine gemeinsame Sprache, Abstammung und Kultur teilen. Je nach Fall können diese Charakterisierungen mehr oder weniger streng und ausschließend ausfallen. Nationalistische Ideen gab es schon vor langer Zeit aber sie beeinflussten die internationale Politik drastisch erstmals im Achtzehnten Jahrhundert und hatten ihre schwersten Auswirkungen in der Form der Französischen Revolution und später dem Ersten und Zweiten Weltkrieg.


Ein Beispiel des Wortes „Nationalismus“ in einem Satz ist: „Heute haben wir in Geschichte über Nationalismus gelernt.“
HannaM - 17. Oktober 2017


Bedeutung von Nationalismus hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Ozeanien Kapitalismus >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen