Bedeutung Mobbing
Was bedeutet Mobbing? Hier finden Sie 18 Bedeutungen des Wortes Mobbing. Sie können auch eine Definition von Mobbing selbst hinzufügen.

1

0   0

Mobbing


Mob·bing | | | [1] Psychoterror mit dem Ziel, den Betroffenen zur Aufgabe seines Arbeitsplatzes zu bewegen | [2] ständige Schikane, Quälerei und Verletzung eines Kollegen oder einer Kollegin (S [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   0

Mobbing


englisch to mob: über jemanden herfallen, ihn angreifen, anpöbeln, attackieren Mobbing bedeutet, einzelne schwächere Menschen durch gemeine Handlungen oder Bemerkungen längere Zeit gezielt zu unte [..]
Quelle: relilex.de

3

0   0

Mobbing


Der Begriff Mobbing kommt vom englischen Wort to mob (engl. angreifen,schikanieren, bedrängen) und bezeichnet Konflikte am Arbeitsplatz, die für das Opfer häufig schwere physische und p [..]
Quelle: exika.de

4

0   0

Mobbing


ein Symptom der Arbeitswelt von heute, das zunächst ein Konflikt am Arbeitsplatz ist, aus dem sich dann später für den Betroffenen schwere physische und psychosomatische Störungen entwickeln. Der [..]
Quelle: bpb.de

5

0   0

Mobbing


(© Stefan Eling)
Quelle: bpb.de

6

0   0

Mobbing


Mobbing bedeutet, dass eine Person am Arbeitsplatz systematisch schikaniert, beleidigt oder gekränkt wird. Die Diskriminierung erfolgt über einen längeren Zeitraum und zielt auf Ausgrenzung ab (z. B. durch Kontaktverweigerung, Anschreien, Dauerkritik, Verbreitung von Gerüchten, Zuweisung sinnloser Aufgaben, bewusste Überforderung). Die Opfer k [..]
Quelle: arbeit-und-gesundheit.de

7

0   0

Mobbing


Mobbing äußert sich am Arbeitsplatz beispielsweise durch persönliche Angriffe, Intrigen und Schikanen bis hin zu Psychoterror.
Quelle: migra-info.de

8

0   0

Mobbing


Mobbing kommt vom englischen "mob" für Meute, randalierender Haufen; "to mob" heißt pöbeln. Zu den aktiven Mobbing-Handlungen in der Schule zählen körperliche Gewalt, Erpressung, Diebstahl oder die Beschädigung von Kleidungsstücken und Unterrichtsmaterial. Als passives Mobbing gelten das Ausgrenzen von Sch [..]
Quelle: regierenkapieren.de

9

0   0

Mobbing


Mobbing oder Mobben (von englisch to mob „anpöbeln, angreifen, bedrängen, über jemanden herfallen“ und mob „Meute, Gesindel, Pöbel, Bande“) steht im engeren Sinn für „Psychoterror am Arbeitsplatz mit dem Ziel, den Betroffenen aus dem Betrieb hinauszuekeln.“ (Herbert Fussy, Ulrike Steiner (Red.): Österreichisches Wörterbuch. 40. A [..]
Quelle: coaching-report.de

10

0   0

Mobbing


  Der Begriff "Mobbing" ist relativ neu, wobei das Problem an sich ein sehr altes Phänomen darstellt. Mobbing stammt vom lateinischen Wort "mobile vulgus" ab und bedeutet somit ursprüng [..]
Quelle: krimlex.de

11

0   0

Mobbing


Als Mobbing wird das systemtische und zielgerichtete Verhalten von Kollegen und Vorgesetzten gegenüber einem bestimmten Mitarbeiter verstanden, der durch angreifende Maßnahmen unter straken psychischen Druck gesetzt und so aus der Gemeinschaft ausgestoßen wird. Mobbing ist in Deutschland den Erkenntnissen, die aus Studien vorliegen nach, weit ve [..]
Quelle: finanzinform.de

12

0   0

Mobbing


Es ist noch nicht allzu lange her, da war der Begriff „Mobbing“ vielen Menschen noch völlig unbekannt. Heute ist dies anders.
Quelle: mut-gegen-rechte-gewalt.de

13

0   0

Mobbing


Wiederholtes, aggressives Verhalten, darauf ausgelegt, jemanden zu verletzen. Das kann physisch, psychisch oder emotional sein. Eine Person braucht nicht LGBT zu sein, um als homo- oder transphob gemo [..]
Quelle: rainbowproject.eu

14

0   0

Mobbing


das Mobben
Quelle: duden.de

15

0   0

Mobbing


Mobbing ist eine Aktivität beziehungsweise ein Vorgehen, bei der meist eine Person von einer oder mehreren Personen (Gruppe) ausgegrenzt, verspottet und beleidigt wird. Es geschieht oft in Schulen, also in der Öffentlichkeit, oder im Internet. Opfer sind häufig Personen, die äußerlich auffallen, sich also von der Mehrheit unterscheiden und aus der Masse herausstechen oder sich "anders" verhalten. Der Grund hinter Mobbing ist meist, dass die Täter entweder mit ihrem eigenen Leben unzufrieden sind oder davon ablenken und die Aufmerksamkeit auf jemand anderen richten wollen und diese Personen schlecht behandeln, um sich selbst besser zu fühlen.
Pia Mues - 29. November 2018

16

0   0

Mobbing


Mobbing oder Mobben steht im engeren Sinn für „Psychoterror am Arbeitsplatz mit dem Ziel, Betroffene aus dem Betrieb hinauszuekeln.“ Im weiteren Sinn bedeutet Mobbing, andere Menschen, in der Reg [..]
Quelle: de.wikipedia.org

17

0   0

Mobbing


Mobbing am Arbeitsplatz ist in der Gesetzgebung der einzelnen Staaten unterschiedlich normiert: In manchen Ländern (etwa Schweden, Frankreich oder Spanien) gibt es Gesetze gegen Mobbing am Arbeitspla [..]
Quelle: de.wikipedia.org

18

0   0

Mobbing


Mobbing ist ein deutsches Filmdrama von Nicole Weegmann aus dem Jahr 2012. Das Drehbuch nach dem gleichnamigen Roman von Annette Pehnt schrieben Eva Zahn und Volker A. Zahn.
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Mobbing hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< gerdera Textkritik >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen