Bedeutung Haushalt
Was bedeutet Haushalt? Hier finden Sie 27 Bedeutungen des Wortes Haushalt. Sie können auch eine Definition von Haushalt selbst hinzufügen.

1

0   0

Haushalt


Haus·halt, Haus·hal·te | , | , | [1] Einnahmen und Ausgaben von | [a] einer Gruppe Zusammenlebender | [b] einer Institution | [2] Personengruppe, die zu [1a] gehört | [3] Arbeit, die beim Z [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   0

Haushalt


ist ursprünglich die häusliche Verbrauchsgemeinschaft, seit dem 20. Jh. die Gesamtheit der der Erfüllung der öffentlichen Aufgaben dienenden Einkünfte und Ausgaben einer -> juristischen Person de [..]
Quelle: koeblergerhard.de

3

0   0

Haushalt


Der Sektor private Haushalte umfasst Einzelpersonen und Gruppen von Einzelpersonen in ihrer Funktion als Konsumenten und auch in ihrer Eigenschaft als Produzenten, die marktbestimmte Waren und Dienstleistungen produzieren.
Quelle: oenb.at

4

0   0

Haushalt


Haushalt, Wohn- und Wirtschaftsgemeinschaft einer oder mehrerer Personen. Das Zusammenleben der Personen kann durch Ehe oder durch Verwandtschaftsverhältnisse begründet sein, f&u [..]
Quelle: aeiou.at

5

0   0

Haushalt


Als privater Haushalt bezeichnet man die Einnahmen und Ausgaben ein oder mehrere Personen die in einer Wohngemeinschaft zusammen leben. Haben die privaten Haushalte - eigentlich die Einwohner eines La [..]
Quelle: mein-wirtschaftslexikon.de

6

0   0

Haushalt


Bewirtschaftung eines Hauswesens  
Quelle: drw-adw.uni-heidelberg.de

7

0   0

Haushalt


1) Ein Privat-H. umfasst eine oder mehrere Personen (Einpersonen-H., Familie, Mehrpersonen-H.), die in häuslicher (Wirtschafts-)Gemeinschaft leben. 2) Der öffentliche H. (Budget, Etat, H.-Plan) ist [..]
Quelle: bpb.de

8

0   0

Haushalt


aus volkswirtschaftlicher Sicht Wirtschaftseinheiten, die im Gegensatz zu Unternehmen Güter zur Bedürfnisbefriedigung konsumieren (private Haushalte). Das Wirtschaften der privaten Haushalte wird im [..]
Quelle: bpb.de

9

0   0

Haushalt


Siehe auch: Staatshaushalt Quelle: Gerd Schneider / Christiane Toyka-Seid: Das junge Politik-Lexikon von www.hanisauland.de, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2013.
Quelle: bpb.de

10

0   0

Haushalt


Der Haushalt des Landes NRW enthält alle Einnahmen und Ausgaben des Landes. Er ist untergliedert in Einzelpläne, z.B. Haushalt des Landtags oder Haushalt des Justizministeriums. Der Landtag beschlie [..]
Quelle: landtag.nrw.de

11

0   0

Haushalt


Als geschlechtergerechter Haushalt (auch: Gender Budget) wird ein Haushaltsplan bezeichnet, in dem die dort veranschlagten Aufwendungen und Auszahlungen (Doppik) bzw. Ausgaben (Kameralistik) geschlech [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

12

0   0

Haushalt


Als kommunalen Haushalt bezeichnet man den Haushalt bzw. den Haushaltsplan einer kommunalen Gebietskörperschaft (Gemeinde, Gemeindeverband). Der kommunale Haushalt wird von der kommunalen Volksve [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

13

0   0

Haushalt


Als öffentlichen Haushalt (auch kurz: Haushalt) bezeichnet man die Finanzwirtschaft einer Gebietskörperschaft (Bund, Länder und Kommunen). Der öffentliche Haushalt dient primä [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

14

0   0

Haushalt


Ein partizipativer Haushalt (auch: Bürgerbeteiligungshaushalt, Bürgerhaushalt, Beteiligungshaushalt) ist ein Haushalt, den die Bürger einer Kommune zu gewissen Teilen mitgestalten k&oum [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

15

0   0

Haushalt


Als privaten Haushalt bezeichnet man alle zusammen wohnenden, eine wirtschaftliche Einheit bildenden Personengemeinschaften (Mehrpersonenhaushalt) sowie Personen, die allein wohnen und wirtschaften (E [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

16

0   0

Haushalt


Als staatlichen Haushalt bezeichnet man den Haushalt bzw. den Haushaltsplan einer staatlichen Gebietskörperschaft (Bund, Bundesländer). Der staatliche Haushalt wird im Falle des Bundes vom B [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

17

0   0

Haushalt


Im Haushalt werden alle voraussichtlichen Einnahmen und geplanten Ausgaben des Freistaates Sachsen festgelegt. Den Entwurf des Haushaltsplanes stellt die Staatsregierung auf. Der Landtag beschließt den Haushaltsplan durch das Haushaltsgesetz. (siehe auch Etatrecht)
Quelle: landtag.sachsen.de

18

0   0

Haushalt


Dem Begriff Haushalt kommen im Wirtschaftsleben unterschiedliche Bedeutungen zu. Zum einen kann damit eine Budgetaufstellung von Bund, Ländern oder Kommunen gemeint sind, die Ausgaben den Einnahmen gegenüberstellt und die künftige Entwicklung des Budgets plant. Die Institutionen der öffentlichen Hand legen so beispielsweise in regelmäßigen Ab [..]
Quelle: finanzinform.de

19

0   0

Haushalt


Als Haushalt bezeichne ich die Hypostasierung einer Praxis, die ich als Oekonomik bezeichne. Der namengebende spezifische Fall ist eine private Hausgemeinschaft, die ein "ganzes Haus" umfass [..]
Quelle: hyperkommunikation.ch

20

0   0

Haushalt


die Ein- und Ausgaben eines Staates, Landes oder einer Gemeinde (Der Bundestag berät über den Haushalt des laufenden Jahres.)
Quelle: dw.de

21

0   0

Haushalt


Der Haushalt definiert eine als zusammenwohnende und wirtschaftliche Einheit. Das kann auf Wohngemeinschaften zutreffen, eine/n alleinstehende/r Frau/Mann, oder auch das elterliche Haus, in dem man aufwächst beziehungsweise aufgewachsen ist. Haushalt wird aber auch als der Akt der Säuberung des Eigenheims und aller der umfassenden Tätigkeiten des Putzens verstanden. In der Wirtschaftswelt spricht man bei Haushalt von den Ein- und Ausgaben des Haushaltsjahres und dem überbleibenden Budget.
sonia - 26. November 2018

22

0   0

Haushalt


Haushalt steht für: allgemein den Umfang des Wohnraumes und seiner wirtschaftlichen Teile, zur Begriffsgeschichte siehe Haus Hauswirtschaft, die häuslichen Tätigkeiten Privathaushalt, eine nichtsta [..]
Quelle: de.wikipedia.org

23

0   0

Haushalt


Zu unterscheiden sind zwei Typen von Haushalten: Privater Haushalt: Bezeichnung einer Wirtschaftseinheit. Handelt es sich um mehrere Personen, die gemeinschaftlich wirtschaften, spricht man von Mehrpe [..]
Quelle: handelsblatt.com

24

0   0

Haushalt


Private Haushalte sind Einzelpersonen oder mehrere Personen umfassende Lebensgemeinschaften, die als selbstständige Wirtschaftseinheiten in erster Linie als Anbieter von Arbeitskraft und als Konsumenten in Erscheinung treten. Zum Sektor der privaten Haushalte zählen auch die privaten Organisationen ohne Erwerbscharakter. Der öffentliche Haushalt [..]
Quelle: bundesbank.de

25

0   0

Haushalt


ZieleNachfrageLenkungvgl. mikroökonomische Systeme
Quelle: freetutorials.de

26

0   0

Haushalt


Nutzenmaximierungvgl. Haushalt, Mikroziele
Quelle: freetutorials.de

27

0   0

Haushalt


Privathaushalt
Quelle: ugrdl.de


Bedeutung von Haushalt hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Chordaten Speisefisch >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen