Bedeutung Gebarung
Was bedeutet Gebarung? Hier finden Sie 4 Bedeutungen des Wortes Gebarung. Sie können auch eine Definition von Gebarung selbst hinzufügen.

1

2   0

Gebarung


Der Begriff der Gebarung bezeichnet in Österreich jedwedes Verhalten von öffentlichen Organen, das finanzielle Auswirkungen hat.
Quelle: haushaltssteuerung.de

2

1   0

Gebarung


Die allgemeine Gebarung ist in Österreich nach neuem Bundeshaushaltsgesetz (2013) Teil des Finanzierungshaushalts. In der allgemeinen Gebarung sind die Ein- und Auszahlungen aus der operativen Ve [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

3

1   0

Gebarung


Die Gebarung (auch: das Gebaren, sich gebaren) ist: ein österreichischer Begriff für Haushaltsführung (finanzielle Gebarung) ein veralteter Begriff für das Verhalten bzw. das Betragen
Quelle: de.wikipedia.org

4

0   0

Gebarung


Von einer zweckgebundenen Gebarung wird in Österreich gesprochen, wenn Mittelaufbringungen aufgrund einer Rechtsvorschrift nur für bestimmte Zwecke verwendet werden dürfen. Bei der zwec [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de


Bedeutung von Gebarung hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Funktionskennziffer Gebarungsfall >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen