Bedeutung Cache
Was bedeutet Cache? Hier finden Sie 33 Bedeutungen des Wortes Cache. Sie können auch eine Definition von Cache selbst hinzufügen.

1

0   0

Cache


Cache, Caches | , | , | [1] ''Informatik'' Speicher, in dem Daten zwischengespeichert werden, um ein zeitaufwändiges Wiederbeschaffen der Daten unnötig zu machen | Übernommen von englisch g [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   0

Cache


cache, caches | , | {{Audio|Fr-Paris
Quelle: de.wiktionary.org

3

0   0

Cache


Französisch für »Körbchen«. In der Computertechnik im übertragenen Sinn der Zwischenspeicher, der die Entstehung von Wartezeiten verhindern soll. Die vorsorgliche Zwischenspeicherung w [..]
Quelle: elektroniknet.de

4

0   0

Cache


Pufferspeicher, der Zugriffe auf Festplatten oder Arbeitsspeicher beschleunigt. Der (oder das) Cache hält Informationen vor, die bereits benutzt wurden. Werden diese - was häufig vorkommt - [..]
Quelle: at-mix.de

5

0   0

Cache


Ein schneller Puffer, der Daten zwischenspeichert und diese immer wieder sehr schnell zur Verfügung stellen kann. Es gibt mehrere Cache-Arten: - solche, die Daten aus dem Arbeitsspeicher in CPU-N [..]
Quelle: it-academy.cc

6

0   0

Cache


Bei einer CPU mit hoher Taktfrequenz sind Wartezyklen bei einem Zugriff auf langsamen (billigen) Arbeitsspeicher unvermeidlich. Mittels eines Cache-Speichers, eines schnellen (kleinen, teuren) Zwische [..]
Quelle: it-administrator.de

7

0   0

Cache


Vom französischen Wort cache = Versteck. Ganz allgemein die Bezeichnung eines Zwischenspeichers, der zwischen zwei verschiedenen Speichersystemen angesiedelt ist und die Transfers zwischen ihnen [..]
Quelle: geoinformatik.uni-rostock.de

8

0   0

Cache


"Versteck"; Pufferspeicher, der häufig benötigte Daten bereithält und dadurch die Zugriffszeiten zwischen Arbeitsspeicher und Zentraleinheit oder Festplatte und Speicher erheblich verkürzt.
Quelle: internetworld.de

9

0   0

Cache


Engl. "Geheimes Lager". Ein Speicherbereich, der Daten oder Programmteile bereithält, auf die häufig zugegriffen wird, damit diese nicht bei jedem Zugriff erneut vom Arbeitsspeicher oder von der Fes [..]
Quelle: reitbauer.at

10

0   0

Cache


von frz. cache = Kopiermaske; engl. = mask; im Dt. auch: Kasch Ein Cache wird immer dann verwendet, wenn man den Bildausschnitt verändern will. Oft wird ein Cache eingesetzt, um das Bild brei [..]
Quelle: filmlexikon.uni-kiel.de

11

0   0

Cache


(1989) Als Cache (Aussprache meistens Kesch, seltener auch Kasch) bezeichnet man einen Speicherbereich, auf den sehr schnell zugegriffen werden kann und welcher häufig zu lesende Daten aus einem [..]
Quelle: lexikon.martinvogel.de

12

0   0

Cache


Der Cache ist ein temporärer Zwischenspeicher für Daten und Befehle, auf die erst kürzlich zugegriffen wurde. Dieser Puffer soll Zugriffszeiten reduzieren und Kosten sparen, da bei einem Zugriff I [..]
Quelle: e-teaching.org

13

0   0

Cache


Der Cache ist ein Zwischenspeicher, der Daten, die vermutlich öfters gebraucht werden griffbereit hält. So spart man bei wiederholtem Gebrauch der Daten Zeit. Inbesondere beim Besuch von Internetseiten werden diese auf dem lokalen PC (oder auch auf dem Firmenserver) zwischengespeichert. Damit kann man die Seiten holen/aufrufen - die Internetverbi [..]
Quelle: symweb.de

14

0   0

Cache


Temporärer Zwischenspeicher auf der eigenen Festplatte, in dem Daten zu besuchten Webseiten abgelegt und griffbereit gehalten werden. Effekt: Wenn man eine vorher besuchte Webseite nochmals ansteuert, müssen die Original-Daten nicht nochmals vollständig vom Server der betreffenden Seite heruntergeladen werden.
Quelle: existenzgruender.de

15

0   0

Cache


, zeitlich begrenzter Speicher (Datei), der i.B.a. das Internet aufgerufene Inhalte zur schnelleren erneuten Darstellung zwischenspeichert.
Quelle: mediensprache.net

16

0   0

Cache


wird zum Zwischenspeichern von Daten benutzt die wieder verwendet werden und so dem Zugriff durch Hardware oder Programme schneller zur Verfügung stehen. Beispiele für den hardwareseitigen Einsatz von Caches sind die CPU und die Festplatte. Der CPU-Cache ist ein im Prozessor integrierter Speicher und extrem schnell. Seine Zugriffszeiten übertref [..]
Quelle: top-dsl.com

17

0   0

Cache


Lokales Verzeichnis, in dem ein Browser
Quelle: informationskompetenz.de

18

0   0

Cache


Der Cache ist ein sehr schneller und deshalb teurer Datenspeicher. Häufig benutzte Informationen werden in ihm zwischengelagert und stehen bei Bedarf wieder blitzschnell zur Verfügung. Diese [..]
Quelle: trojaner-info.de

19

0   0

Cache


Pufferspeicher, der Daten schneller zur Bearbeitung bereitstellt. Auch: Lokales Verzeichnis für beim Surfen im Internet besuchte Seiten, die so nicht neuerlich geladen werden müssen.
Quelle: internet-sicherheit.de

20

0   0

Cache


schneller Zwischenspeicher (Betriebsdaten)
Quelle: chemie.fu-berlin.de

21

0   0

Cache


Im Zusammenhang mit der Suchmaschinenoptimierung ist hier meist die Eigenschaft einiger Suchmaschinen (z.B. Google) gemeint, Webseiten in einem Buffer zwischenzuspeichern. Sollte eine Webseite einmal nicht erreichbar sein, kann diese dann über den Cache eingesehen werden. Der Cache stellt eine Webseite so dar, wie eine Suchmaschine diese beim Spid [..]
Quelle: lexikon-suchmaschinenoptimierung.de

22

0   0

Cache


In einem Cache werden Daten vorübergehend gespeichert, normalerweise die Dateien, auf die zuletzt zurückgegriffen wurde (z.B. Cache-Memory, Disketten-Cache oder Browser-Cache). Da man schneller auf [..]
Quelle: viruslist.com

23

0   0

Cache


Hier im Sinne von: Browser Cache; schneller Zwischenspeicher auf der lokalen Festplatte, in dem Kopien angeforderter Daten (z.B. vielgenutzte Internetseiten) abgelegt werden, um die Zugriffsgeschwindi [..]
Quelle: marktforschung.de

24

0   0

Cache


Speicherpuffer zur Beschleunigung von Datenzugriffen. Dieser Speicher wird z.B. in RAID-Systemen eingesetzt. Ein Zugriff auf diesen Cache geht um Faktoren schneller als auf Festplatten.
Quelle: storitback.de

25

0   0

Cache


Cache nennt man einen Puffer, der schnell Daten zwischenspeichert. Auf einmal gespeicherte Daten erhält der User immer wieder schnell Zugriff.
Quelle: connectiv.de

26

0   0

Cache


Schneller Puffer-Speicher, der Daten zwischenspeichert und diese sehr schnell wieder zur Verfügung stellen kann.
Quelle: fraline.de

27

0   0

Cache


Ein Zwischenspeicher, der Dateien aus dem Internet in eine Art "Zwischenlager" auf dem eigenen PC speichert. Je nach Konfiguration des Browsers werden dann die Seiten beim nächsten Abruf nicht wieder aus dem Internet, sondern aus dem Cache geholt.
Quelle: hilfe-vom-profi.de

28

0   0

Cache


Als Cache wird der Zwischenspeicher eines Browser genannt, indem alle Daten gespeichert werden, die in den letzten Stunden oder Tagen, ja nach Einstellung, im Internet aufgerufen wurden. Der Cache kan [..]
Quelle: m-i-x.de

29

0   0

Cache


Pufferspeicher, der Daten schneller zur Bearbeitung bereitstellt. Auch: Lokales Verzeichnis für beim Surfen im Internet besuchte Seiten, die so nicht neuerlich geladen werden müssen.
Quelle: senioren-auf-draht.sozialnetz.de

30

0   0

Cache


1)  Schneller Zwischenspeicher zur redundanten, aber Performance-steigernden Ablage. In Archiv-systemen dienen Magnetplatten häufig als Cache-Speicher für die relativ langsamen Jukeboxen od [..]
Quelle: iqdoq.de

31

0   0

Cache


Cache ([kæʃ], [kaʃ]) bezeichnet in der EDV einen schnellen Puffer-Speicher, der (wiederholte) Zugriffe auf ein langsames Hintergrundmedium oder aufwendige Neuberechnungen zu vermeiden hilft. Daten, [..]
Quelle: de.wikipedia.org

32

0   0

Cache


Cache ([kæʃ], [kaʃ]) bezeichnet in der EDV einen schnellen Puffer-Speicher, der (wiederholte) Zugriffe auf ein langsames Hintergrundmedium oder aufwendige Neuberechnungen zu vermeiden hilft. Daten, [..]
Quelle: de.wikipedia.org

33

0   0

Cache


Cache (englisch für [Zwischen-]Lager) steht für: Cache, eine Speichermethode in der IT Browser-Cache, eine Vorgehensweise moderner Webbrowser zur Reduktion von Zugriffszeiten eine Kurzform von Geoca [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Cache hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Amöbe heimur >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen